Niedersachen klar Logo

Besuch für Gefangene

Kontakte der Gefangenen zu ihren Angehörigen und Freunden sind zu fördern.


JVA Lingen

Kontakte der Gefangenen zu ihren Angehörigen und Freunden sind zu fördern, das heißt, die Gefangenen haben das Recht, regelmäßig Besuch zu empfangen, Schreiben abzusenden und zu empfangen, wie auch Telefonate zu führen.

Den Besuchern wird gestattet, zweimal kalendermonatlich bis zu 12,- € Bargeld mit in den Besucherraum zu nehmen, um die dort angebotenen Waren zu erwerben. Hiervon können für den Gefangenen so genannte Besucherpakete erworben werden. Es werden verschiedene Warensortimente im Wert von 6,- € und 12,- € angeboten. Ferner stehen Automaten für Getränke und Gebäck zum Verzehr während des Besuches zur Verfügung.

Besuchsmöglichkeit in der Abteilung Groß Hesepe
Auch hier bietet die Abt. Groß Hesepe viele Besonderheiten. Der Besuchsraum ist groß und freundlich ausgestaltet. Bei schönem Wetter ist es für die Gefangenen und deren Besuch möglich, draußen zu sitzen. Hier befindet sich ein Kinderspielplatz, der von den besuchenden Kindern gerne benutzt wird. Die Besuchszeiten sind in der Abt. Groß Hesepe sehr großzügig geregelt. Einmal wöchentlich können die Gefangenen auf Antrag bis zu vier Personen zum Besuch empfangen.
Zu den Besuchszeiten
JVA Lingen
Besuchsraum in der Abteilung Hesepe
JVA Lingen
Außenbereich des Besuchsraumens
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln